2019, Blog

bestmixer.io

Niederländische Behörden und Europol haben den Bitcoin-Mischdienst bestmixer.io vom Netz genommen. Mehrere Server in den Niederlanden und Luxemburg wurden dafür abgeschaltet.

Bereits seit 2018 haben die Behörden zusammen mit McAfee Untersuchungen angestellt, um die Verantwortlichen aufzugreifen. Bestmixer.io hatte selbst einen Umsatz von 200 Millionen Dollar pro Jahr. Wie immer versprachen die Macher Anonymität für die gemischten Bitcoins und die Nutzer dahinter. Das dürfte in diesem Fall vielleicht wieder zu der Ernüchterung führen, dass Bitcoins nicht anonym sind und deshalb weiterhin auch nur von Leuten eingesetzt wird, die davon keine Ahnung haben.

Die niederländische FIOD hat im vergangenen Jahr Informationen über alle Interaktionen auf dieser Plattform gesammelt. Dazu gehören IP-Adressen, Transaktionsdetails, Bitcoin-Adressen und Chat-Nachrichten. Diese Informationen werden nun von der FIOD in Zusammenarbeit mit Europol analysiert und mit anderen Ländern ausgetauscht.

Im April und Mai habe ich mich zufällig auch mit Bitcoinmixern beschäftigt. Das Ende von bestmixer.io ist kein Verlust. Es finden sich noch mehr als ausreichend Mischdienste im World-Wide-Web.

Beispiele:

https://mixtum.io/

https://mixer.money/

https://bitcoin-laundry.com/

https://blender.io/

https://coinmixer.es/de/

https://bitcoinmix.org/de

https://cryptomixer.io/

https://www.foxmixer.com/

Die Dienste cryptomixer.io und bitcoin-laundry.com habe ich selbst getestet, als ich einige Bitcoins für Darknetrecherchen mischen musste, um an Informationen zu kommen. Es funktioniert, ist aber im Kern nicht wirklich überzeugend, da die meisten Mischaktionen nur über ein bis zwei Wallets laufen.

Um wirklich sinnvoll zu verschleiern, müssten bis zu zehn Transaktionen über mehrere Bitcoin-Adressen und mit weit mehr Mischvorgängen sein. Alle diese Service bieten für Analysetools zu wenige Verschleierungsaktionen an, um unerkannt zu bleiben.

Wer grundsätzliche verschleierte Transaktionen durchführen will, darf ausschließlich CloakCoin, Zcoin, Monero, PIVX, ByteCoin oder DASH nutzen. Bitcoin ist schlicht die falsche Wahl.

Tagged , , , ,