2019, Blog

Das verschwundene Glück

Es war einmal eine neue Telefonnummer.

So in etwa fängt diese kleine Geschichte an. Vor circa 5 oder 6 Jahren benötigte ich eine neue Telefonnummer. Also entschied ich mich von einem Billiganbieter im E-Netz ein günstiges Angebot anzunehmen. Einmal im Jahr wird die Telefonkarte mit 10 € aufgeladen. Anschließend telefoniert meine Frau sie ab. Dann geht die Nummer wieder in die übliche Nutzung über. SMS-Empfang von der Bank für Transaktionen. Auf einem nur dafür vorgesehenen Gerät. Mehr passiert da nicht.

Aber bereits am Anfang und bis heute begleitet mich das Unglück des Vorbesitzers.

Gleich nach der Aktivierung der Karte begann das Problem. Unmengen an SMS. Erst täglich. Da ich nicht reagierte, irgendwann wöchentlich. Später monatlich. Mittlerweile, nach einigen Jahren ca. alle drei Monate eine SMS.

Jetzt 300 $ Bonus sichern. Klicke auf XYZ.

Oder:

Wir vermissen Dich. Hole Dir ein Geschenk und probiere unsere neuesten Spiele.

Immer wieder. Der Vorbesitzer hatte also viel Spaß im Netz. Könnte man glauben. Wenn man dann den Bonusversprechen dieser Wett- und Glücksspielanbieter im Internet folgt, stellt man schnell fest welche Falle dahinter steckt. Auf einer Glücksspielseite waren satte 500$ Bonus zu haben. WOW! Doch was passiert, wenn man 400$ verliert und aus den letzten 100$ wieder 500$ macht? Auszahlen? Denkste! Die Regeln sind klar. Bekomme 500$ geschenkt und Auszahlung erst ab 3.000 $ Gewinn über dem Geschenk. WOW! Die Falle schnappt zu.

Es war 2016 als eine neue Form der SMS ankam.

Sehr geehrter Herr ABC, hier ist die Anwaltskanzlei DEF. Da wir Sie nicht erreichen, versuchen wir es hiermit. Bitte melden Sie sich dringend in unserer Kanzlei unter 123456789. Mit freundlichen Grüßen.

Aha. Der Vorbesitzer hatte wohl ein Problem. Ich konnte nur ahnen welcher Bonus ihn erwischt hat.

Ein Jahr später wurde die wenige SMS-Werbung aggressiver. Sie begann den Vorbesitzer mit Vornamen anzusprechen.

Hallo Patrick*, wir würden Dich gerne wiedersehen. Melde Dich doch einfach mal an. Link: XYZ. Wir haben eine Überraschung für Dich.

*Name geändert

So hatte ich jetzt Vornamen, Nachnamen und diese alte selten genutzte Telefonnummer. Damit kann man eine Menge anfangen. Man kann intensiv mit Googlehacks nach Informationen suchen. Man findet alte Profile auf Glücksspielseiten, Forenpostings und andere Daten. Das Bild eines Menschen der scheinbar sehr viel Zeit mit dem Glücksspiel verbringt. Ein Mensch, der sich damit definitiv nach und nach ruiniert zu haben scheint.

Vor einigen Wochen, deshalb das Interesse mal darüber zuschreiben, lag das Handy im Keller. Es klingelte. Leider konnte ich nicht rangehen. Da das Guthaben gerade leer ist, habe ich auch nicht zurückgerufen. Ich warte einfach noch eine Weile, um bspw. die Nummer aus der Kartei von Patrick entfernen zu lassen. Ich will mich auch nicht tiefer einmischen.

Die Rückwärtssuche der Nummer war erfolgreich. Der Anruf kam von der Bremer Fachstelle Glücksspielsucht. Ob sie Patrick zwangsweise helfen müssen oder wollen? Ob er Hilfe will und versucht sich zu ändern? Ich weiß es nicht. Ich weiß nur, dass vor kurzem eine neue SMS kam:

Wenn Sie Probleme mit dem Aufladen Ihres Kontos haben, klicken Sie bitte hier Link:XYZ.

 

Tagged , , , , ,