2018, Blog

Multiple Choice Test – Der geheime Code

Habt Ihr schon mal einen Multiple Choice Test gemacht? Also die Tests, bei denen alle Antworten vorgegeben werden und Ihr nur noch die richtigen Lösungen auswählen müsst? Und manchmal sind die Fragen so blöde gestellt, dass sie verwirren und man dann trotz besseren Wissens eine falsche Antwort ankreuzt? Kennt Ihr? Gut. Wie wäre es dann mit der ultimativen allgemeingültigen Lösung, die auch bei absoluter Ahnungslosigkeit helfen kann? Den geheimen Code der das Bildungssystem zum Einsturz bringt? Gibt es nicht? Gibt es doch! Echt jetzt!

Hier findet Ihr die Lösungsschritte für alle Multiple Choice Tests. (Verwendung auf eigene Gefahr! 🙂 )

  1. Ein Bisschen weiß jeder von uns. Fragen, die wir zu 100% selbst beantworten können, beantworten wir auch.
  2. Oft werden Lösungen angeboten, die so krass falsch sind, dass sie sehr gut aussortiert werden können. Oftmals hat man dadurch bereits einen 50:50 Joker. Nicht selten bleibt nur noch eine richtige Antwort über.
  3. Wenn man an dem Punkt angekommen ist, wo jede Frage nur noch böhmische Wälder sind, helfen folgende Grundregeln:
    • Im Zweifel ist immer Antwort C richtig, oder die längste Antwort.
    • Wenn alles keinen Sinn macht, ist die Antwort mit dem “Management” korrekt oder eindeutig falsch.
    • Antworten mit “nur” und “ausschließlich” sind immer falsch, wenn keine anderen Antworten abwegig sind.
    • Sind A und B richtig, ist C falsch. D womöglich auch.
    • Sind A und D richtig, ist C falsch. B womöglich auch.
    • Ist D falsch, können A, B und C richtig sein.
    • Sind C und D falsch, ist A richtig.
    • Sind die Antworten B und C lustig, sind A und D richtig.
    • Eine gewalttätige Sprache in einer Antwort, macht die Antwort immer falsch.

Ihr könnt es gerne mal probieren, wenn Ihr keine Lust zum Lernen habt oder völlig verzweifelt seid. 😉 Ergebnisse gerne zu mir.

(Auf eigene Gefahr! 🙂 )

Tagged , , , , , , ,