2019, Blog

BfDI verhängt Geldbußen gegen TK-Dienstleister

Der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI) hat den Telekommunikationsdienstleister 1&1 Telecom GmbH mit einer Geldbuße in Höhe von 9.550.000 Euro belegt.Das Unternehmen hatte keine hinreichenden technisch-organisatorischen Maßnahmen ergriffen, um zu verhindern, dass Unberechtigte bei der telefonischen Kundenbetreuung Auskünfte zu…

[…]

2019, Blog, Video

Sicherheit in der Praxis

Ein anonymer Leser hatte mich auf die Pläne unseres Gesundheitsministers hingewiesen, dass Patientendaten für Forschungszwecke freigegeben werden sollen.

2019, Blog

Vorratsdatenmüll

In Dänemark wurde jetzt öffentlich, dass die dort gespeicherten Vorratsdaten so massive Fehler enthalten, dass über 10.000 Gerichtsverfahren betroffen sein könnten. Entweder wurden Unschuldige verurteilt oder eingesperrt, oder Schuldige freigelassen. Die Fehler sollen einerseits bereits bei den Providern entstanden sein, andererseits bei…

[…]

2019, Blog

Interesse an Verwaltungsinformationen wächst weiter

Die Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI) Andrea Voßhoff hat heute ihren 6. Tätigkeitsbericht zur Informationsfreiheit für die Jahre 2016 und 2017 vorgelegt.Bei den Bundesbehörden gingen in diesen beiden Jahren insgesamt 21.805 Anträge auf Zugang zu amtlichen Informationen nach dem…

[…]