Blog

Hackernews aus April 2015

So, dieser Monat hatte es bereits am Anfang in sich. 1. Ein Hackerangriff auf das Weiße Haus wurde überall gemeldet. Soll wohl schon etwas zurückliegen? Hat mich aber nicht so wirklich interessiert. Wenn es denn so war, dann sind die Cyberverteidigungsmöglichkeiten in…

[…]

Blog

Hackernews im März 2015

Der März war im Hackingbereich eigentlich ziemlich langweilig. Interessant waren im Grunde nur politische Entwicklungen im Bereich TMG, IT-Sicherheitsgesetz und die Diskussion um den Hackerparagrafen. 1. Hackerparagraf sinnlose Verschärfung. 2. US-Behörden wollen Hack von E-Mail-Providern aufgedeckt haben. 3. Der Untergrund bzw. DarkNet-Marktplatz Evolution scheint geschlossen…

[…]

Blog

Hackernews im Februar 2015

Der Februar war im Bereich Hacking und IT-Sicherheit auch ein spannender Monat. Chinesische Hacker haben eine Schwachstelle auf der Webseite von Forbes ausgenutzt, um Firmen (Banken und Rüstungskonzerne) auszuspionieren. In diesen Bereichen würde ich als verantwortlicher Sicherheitsbeauftragter relativ gründlich sein: Kein Surfen…

[…]

Blog

Hackernews im Januar 2015

Hier mal ein paar Schlagzeilen zum Thema Hacker aus Januar 2015: Die Sache mit dem gehackten Auto habt Ihr sicherlich gelesen, oder? Das Schlimme ist, dass sich kein Hersteller von diesen ganzen vernetzten Karren einen Kopf um Sicherheit gemacht hat. Stellt Euch…

[…]

Blog

Was so passiert ist …

Hallo! Hier mal ein kleiner Überblick über aktuelle oder etwas zurückliegende Geschichten: 1.Das belgische Außenministerium war Opfer eines Hackingangriffes bzw. Versuches. Scheinbar hatten die Jungs wohl Glück. 2. Die USA gehen mit einem lächerlichen Patent für Amazon einen interessanten Weg. Amazon hat…

[…]

2013, Blog

Was ist passiert (im letzten Monat) !

Ich bin sonst schneller, hatte aber wenig Zeit. Deshalb fasse ich mal einige Dinge zusammen und verweise auf Beiträge der letzten 20 Tage. Ein Beitrag über ein “Gerücht” , dass die amerikanische Regierung Mobiltelefone und Internet im Notfall komplett ausschalten will. Vielleicht…

[…]

2013, Blog

Kaum Neuigkeiten an der Hackingfront

Momentan gibt es wenig Informationen von der Hackingfront. Große neue Angriffe oder Ziele gab es aktuell nicht. Die wohl interessanteste Nachricht ist, dass der sehr erfolgreiche, aber wirklich gefährliche Stuxnet-Wurm nicht nur iranische Industrieanlagen infiltriert hat, sondern auch ein Atomkraftwerk in Russland, wie…

[…]

2013, Blog

Was die letzten Tage so passiert ist …

Hi! Ich hatte ein paar Tage keine Zeit zum Aktualisieren. Dennoch gab es interessante Kleinigkeiten aus den Bereichen Hacking und Spionage. Eine Kampagnenwebseite vom US-Präsidenten Obama wurde wohl kurzzeitig gekapert. Merkel im Cyberfadenkreuz der US-Geheimdienste. Wen wundert das eigentlich? Auch wundert es…

[…]

2013, Blog

Kurzmeldungen

Von Pro-Palästinensischer Hackergruppe gehackte Webseiten durch DNS-Hijacking: Avira und Whatsapp. Nicht nur die USA, auch Kanada spioniert in Brasilien.

2013, Blog

Was ist los im Netz?

Hallo! Die letzten Tage hatten wieder einige nette Kleinigkeiten ans Licht gebracht. Für VPN-Service-Nutzer sei gesagt, dass nicht alles so anonym ist, wie es glauben gemacht wird. Ob berechtigt, oder nicht. Hier ein Beitrag zu proxy.sh und deren Analyse des VPN-Traffics. Und…

[…]

2013, Blog

Kurznachrichten mit Potential

Heute nur einige kleine News. Das Internet ist durch und durch amerikanisch und Gmail wird bevorzugt von Terroristen genutzt, das IT-System der staatlichen belgischen Telecomgesellschaft wurde wohl ausgespäht, Apples neue Fingerscanfunktion kann wohl auch gehackt werden und es gibt angeblich eine Sicherheitslücke…

[…]