2013, Blog

#redtube #abmahnung Gerichtsbeschlüsse und Kleinigkeiten

Wie sicherlich alle Interessierten bereits mitbekommen haben, sind die Macher der redtube-Plattform selbst aktiv geworden. Mit einer Einstweiligen Verfügung wurde der THE ARCHIVE AG am 19.12.2013 untersagt weitere Abmahnungen in Bezug auf Redtube zu versenden. Das entsprechende Schriftstück sollte die Schweiz demnächst…

[…]

2013, Blog

#redtube #abmahnung Informationsflut

Mittlerweile überschlagen sich die Informationen. Es gibt ne Menge abzuarbeiten und noch eine Menge Informationen einzuholen. Wer immer etwas hat => Veröffentlichen (oder hersenden)! Schonmal zum Lesen: (Spekulationen) Auf bild.de Auf welt.de Auf welt.de zum Zweiten (Aktionen) Auf az-online (Informationen) Dazu sind…

[…]

2013, Blog

#Redtube schlägt zurück

Wie zu lesen ist, haben Redtube bzw. die Verantwortlichen hinter dem Portal eine einstweilige Verfügung gegen THE ARCHIVE AG erwirkt. Abmahnungen für alle Videos für die THE ARCHIVE AG Schadensersatz will, darf es erstmal nicht mehr geben. Jetzt sind natürlich die Abmahnanwälte…

[…]

2013, Blog

Von Ermittlungen und Zeitreisen?

In meinem Beitrag Bewertung der Dokumente von Landgericht Köln bin ich darauf eingegangen, dass laut Eidesstattlicher Erklärung der Softwarefachberater im Sekundentakt die Downloadquelle verifiziet haben will, um die Funktionsfähigkeit der Software zu gewährleisten. Was an sich schon auf ein ziemlich abenteuerliches Konstrukt…

[…]

2013, Blog

Ermittlungen und Justiz (Update 19.12.2013)

Auf Twitter und in Zeitungen wird momentan sehr mutig darüber gesprochen, dass sich die Vertipperdomains oder Weiterleitungs- bzw. Umleitungsgeschichte durchsetzt und Betroffene aufatmen können. Das wäre schön. Ich würde aber vorsichtig sein mit Freudensprüngen. Die ominösen Domains (retdube etc.) sind anonym im…

[…]