Blog

Hätte er nur geschwiegen

Wie schön war die Welt als noch niemand Edward Snowden kannte. Alle surften, alle tauschten Daten aus oder müllten die Webserver von Konzernen sinnlos zu. Es war völlig egal, was wer mit den Daten getan hat. Wenige nutzten Verschlüsselung, alle telefonierten ungeniert.…

[…]

Blog

Innenministerium pflegt deutsch-amerikanische Freundschaft

Das Portal netzpolitik.org hatte beim Bundesinnenministerium nachgefragt, ob deutsche Beamte in der Presse veröffentlichte geheime Dokumente lesen dürfen. Im Hinblick auf die Snowden-Affäre eine interessante Frage. Wie wir wissen, ist trotz Ausspähung ranghoher deutscher Politiker durch den amerikanischen Geheimdienst die angebliche Freundschaft…

[…]

2013, Blog

#btw13 #fdp und wieder die NSA

Für die Netzgemeinde ein interessantes #btw13 Wahlergebnis. Die Piraten verschwinden langsam, ohne je bedeutungsvoll gewesen zu sein und die #FDP verabschiedet sich auch. Die #AfD bleibt hoffentlich dort wo sie ist. Was die anderen Parteien machen, tja, das werden wir sehen. Übrigends…

[…]

2013, Blog

Was die Snowden-Affäre mir sagt

Nun ist es schon ein paar Wochen her, dass mit dem Whistleblower Snowden eine Veröffentlichungswelle über Geheimdienstaktivitäten im Internet begonnen hat und wohl noch eine Weile dauern wird. Mal schauen was noch veröffentlicht wird. Verwundert hat mich jedoch nichts. Es gibt eher…

[…]