Blog

Opera mit VPN und Werbeblocker

Die neue Entwicklerversion des Operabrowsers wird mit einem Werbeblocker und einem kostenlos nutzbarem VPN-Service ausgeliefert. Das kann die Karten auf dem Markt neu mischen.

Blog

Juchu!!! Die Vorratsdatenspeicherung ist da … (Update)

Endlich ist es soweit! HEUTE tritt die Vorratsdatenspeicherung in Kraft. Endlich weiß Euer Provider und alle externen Kräfte die darauf zugreifen können und wollen, wo Ihr Euch mit Eurem Mobiltelefon befindet! Mit wem Ihr telefoniert habt! Wann Ihr Online gewesen seid und…

[…]

Blog

Webbrowser und IP-Adresse vor WebRTC schützen

In verschiedenen Beiträgen bin ich bereits auf WebRTC eingegangen. Bspw hier oder hier. Die Technik erlaubt Direktverbindungen zwischen kompatiblen Browsern. Gleichzeitig ist die Technik aber auch eine Schwachstelle. Wer diese Schwachstelle nicht gestopft hat, ist mit Hilfe der WebRTC-Technik identifizierbar, wenn bspw. auch ein…

[…]

Blog

Ein VPN für das ganze Netzwerk

Neulich kam die Frage zu mir, wie man sich gegen die Vorratsdatenspeicherung verteidigen kann. So direkt natürlich nicht. Es ist aber so, dass man mit Hilfe der Technik verschiedene Strategien fahren kann. Inklusive der Möglichkeit völlig unschuldig in den Fokus der Sicherheitsbehörden…

[…]

Blog

Überwachungsstaat Frankreich

In Frankreich wurde ein umstrittenes Gesetz von den beiden großen Parteien beschlossen. Die Totalüberwachung der Kommunikation im Internet. Während andere Staaten ihre Spitzelgesetze wegen Nutzlosigkeit abschaffen, scheint die Achse Paris – Berlin erst noch scheitern zu wollen. Die Vorratsdatenspeicherung, jetzt erstmal nach…

[…]

Blog

Was die da wohl machen?

Internet-Speed-Tests machen Spaß! Manchmal sitze ich vor der Kiste und denke mir: “Boah ist das Internet heute wieder lahm!” Es gibt dann so ein paar Standard-Speed-Tester im Web. Danach ärgere ich mich noch mehr.   Das Ergebnis im Vergleich: Es wurde ein…

[…]

Blog

WebRTC-Technik schwächt Anonymisierung (immer noch)

Na, das war doch mal eine Horror-Nachricht! Damals! September 2013 (zweitausenddreizehn)! Als klar war, dass man mit WebRTC auch Nutzer von Anonymisierungswerkzeugen identifizieren kann! Besser gesagt: Die IP-Adresse des lokalen Providers kann auch bei der Nutzung von TOR oder VPN ausgelesen werden. Aufschrei? Nö!…

[…]

Blog

Unsichtbar #2 – Bequemlichkeit

Die uns bekannten Webtechniken haben viele Leute sehr bequem werden lassen. So mögen es viele Anwender, wenn Ihre Historie im Browser gespeichert bleibt, damit die Autovervollständigung Ihnen das Tippen abnimmt. Oder das Speichern von Formulardaten Ihnen die Arbeit abnimmt Nutzernamen und sogar…

[…]

Blog

Unsichtbar #1 – Mit einem VPN ins Internet

Ich möchte Euch mit folgendem Text eine kurze Anleitung geben, wie man sich so gut wie möglich im Internet unsichtbar machen kann, wenn man nicht so schnell identifiziert werden möchte. Wobei mit unsichtbar nicht unsichtbar gemeint ist. 😉 Um eine Rückverfolgung Eurer…

[…]