2016, Blog

Trutzbox – Der Test

Vor etwa 18 Monaten habe ich den Geschäftsführer der comidio GmbH zur Trutzbox interviewt. Ein Gerät mit umfangreichen Möglichkeiten das eigene Netzwerk zuhause, aber auch von kleinen Heimbüros oder kleineren Mittelständlern zu schützen. Jetzt ist bereits einige Zeit ins Land gegangen und die Trutzbox wurde weiter verbessert. Nach einem ersten Gespräch werde ich die Möglichkeit erhalten das Gerät umfangreich zu testen.

Sobald ich mein Leihgerät erhalte, werde ich einige Beiträge zu folgenden Themen verfassen:

  1. Aufbau, Qualität, Handhabung, Inbetriebnahme mit Defaulteinstellungen für den ersten Eindruck.
  2. Alle durch den Nutzer konfigurierbaren Funktionen möchte ich vorstellen.
  3. Der Test der Funktionen in der Praxis.
  4. Ich werde die Trutzbox zusätzlich von außen und innen angreifen.
  5. Ein weiteres Gespräch zur Trutzbox wird sich sicher aus dem Test heraus ergeben.

Da ich das Gerät selbst bisher nur aus den Medien und der Webseite der Firma kenne, bin ich gespannt. Eine vergleichbare Lösung, die nicht im Eigenbau erstellt wird, kenne ich bisher nicht. Ich kann bisher soviel sagen, dass ich den Preis für in Ordnung halte. Meine hier auf kowabit beschriebene Eigenbaulösung hat einen weit geringeren Funktionsumfang und ist nicht unbedingt günstiger zu haben. Da die Trutzbox am Markt angekommen ist und ich aufgrund des älteren Interviews monatlich Anfragen dazu erhalte, wird es Zeit ein paar Antworten zu liefern.

 

PS: Das hier und die Folgebeiträge sind keine bezahlte Werbung. Ausschließlich ein Test der in meinem Interesse und dem meiner Leser erfolgt!

Tagged , , , , , , ,