Blog

#varoufake

#varoufake

Danke an NEO MAGAZIN ROYALE für diese geile Aktion! Ich habe mir das Video zum #varoufake jetzt erstmal angesehen und per MediathekView gesichert. Auf youtube liegt es aber auch. Das sind die Momente in denen ich weiß wofür ich Gebühren zahle. Während der Jauch-Talk Gebühren verschlingt und Qualität meidet, genau wie dieses komische Picture-Blatt, brauchen wir viel mehr Böhmermänner!

Aus ITler Sicht bin ich mal alle gängigen Hackermethoden durchgegangen. Sofern, wie immer noch diskutiert, mir noch nicht zugegangen, es kein FakeFake ist, hätte die Redaktion von NEO MAGAZIN ROYALE einen genialen Hack geleistet. Wenn es ein FakeFake ist, kommt als Ergebnis aber das Gleiche dabei heraus. Sie haben Informationen manipuliert, verteilt und geduldig abgewartet. Sie haben eine Falschinformation in ein System eingeschleust, um eine Reaktion zu erzwingen. Ich habe alle Begrifflichkeiten die mir so durch den Kopf gingen, kombiniert und bin gelandet bei: Medienbasierter Fehlerinjektionsangriff (auf die öffentliche Meinung) oder: Media-based fault injection attack (on public opinion). Ich habe mich amüsiert!

Tagged , , , , , , , , , , , ,